Expertenwissen aus erster Hand Tech-Trends & IT-Themen Immer up to date
Kategorien

Artikel teilen

Beitragsbild_HaufeX360_ProduktionsreiheTeil03

group24 NEWSLETTER

Nichts mehr verpassen

Als Abonnent unseres Newsletters sind Sie immer einen Schritt voraus und erhalten als Erster exklusive Informationen. Erfahren Sie mehr über attraktive Rabattaktionen, informieren Sie sich über das Neueste aus der IT-Welt und erfahren Sie Aktuelles zu unseren Services.

Avatar photo
Sven
BUSINESS CONSULTANT 3 Min 06.05.2024

Haufe X360 für die Produktion Teil 3 – Die Freigabe der Produktionsaufträge

Zuletzt aktualisiert: 6.05.2024

Der dritte Beitrag unserer Haufe X360 Produktionsreihe beschäftigt sich mit der Freigabe von Produktionsaufträgen. In den Freigabebereich gelangen Sie, wenn Sie in der linken Sidebar auf den Reiter „Produktionsaufträge“ klicken und dann den blauen Button „Produktionsaufträge freigeben“ wählen. Sie erreichen diesen Bereich auch über die Screen-ID AM500000.

 

HaufeX360 Produktionsaufträge

 

Die Übersichtsseite der Produktionsfreigaben

 

Haufe X360 Freigabe Produktionsaufträge

 

Gerne möchten wir Ihnen einmal die Buttons des Freigabeprozesses näher bringen.

  • Verarbeiten: Mit der Schaltfläche „Verarbeiten“ können Sie die Produktionsaufträge freigeben, der Status der Aufträge ändert sich von „Geplant“ auf „Freigegeben“.
  • Alle verarbeiten: Mit dieser Aktion können Sie alle noch nicht freigegebenen Produktionsaufträge freigeben.
  • Uhr: Über das Uhrensymbol können Sie einen automatischen Verarbeitungsplan für die Freigabe der Produktionsaufträge hinterlegen. Haufe X360 bietet Ihnen hier die Möglichkeit, verschiedene Parameter für den automatisierten Freigabeprozess zu hinterlegen. So können mithilfe des Zeitplans bestimmte Limits oder die Freigaben nur für einen bestimmten Zeitraum für die Produktionsauftragsfreigabe hinterlegt und automatisiert freigegeben werden.
  • Allgemeine Funktionen: Ansonsten stehen hier die üblichen Funktionen wie Aktualisierung, Anpassen der Spaltengröße oder Generierung einer Excel-Datei zur Verfügung.
  • Filterfunktionen: Auch in dieser Eingabemaske können Sie Ihre Ansicht benutzerspezifisch anpassen und verwalten. Die Filterfunktionen können Sie jederzeit über das kleine Filtersymbol anpassen oder neue Filter für Ihre Übersicht erstellen.

 

Die Freigabemaske der Haufe X360 Produktion

Alle Produktionsaufträge, unabhängig davon, ob sie manuell oder automatisch, durch die Disposition oder durch Prozesse erstellt wurden, erhalten den Status „geplant„. Zu Aufträgen im Status „geplant“ können keine Transaktionen und Kosten hinzugefügt werden. Auf der Freigabeseite der Produktionsaufträge sehen Sie alle Aufträge, die noch nicht freigegeben wurden. Durch Aktivieren des Kontrollkästchens können Sie die Produktionsaufträge bearbeiten und im zweiten Schritt über die Schaltfläche “ Verarbeiten “ freigeben.

Freigabe von Produktionsaufträgen bei Haufe X360


Sie können den Freigabeprozess auch mithilfe von Automatisierungsplänen durchführen. Sobald Sie einen Produktionsauftrag bearbeitet haben, ändert sich der Status des Auftrags von „geplant“ in „freigegeben„. Einen Automatisierungsplan können Sie über das kleine Uhrensymbol definieren. Sobald Sie einen Auftrag freigegeben haben, ändert sich zunächst der Status des Auftrags. Durch die Statusänderung erhöht sich die Produktionsmenge um die im Auftrag enthaltene Menge. In einem weiteren Schritt passt das System automatisch die Nachproduktionsmenge an und erhöht diese um die für den Produktionsauftrag benötigten Materialien. Haufe X360 zeigt Ihnen während der Bearbeitung der Produktionsaufträge eine Fortschrittsmaske an. Hier werden Ihnen die bearbeiteten Aufträge, Fehlermeldungen, Warnungen, verbleibende Freigaben und die Gesamtfreigaben angezeigt.

 

Haufe X360 Verarbeitung Produktionsaufträge

 

Die Fehlermeldungen sehen Sie direkt auf der Verarbeitungsübersicht. Klicken Sie hier dann bitte auf die Meldung, die Haufe Ihnen ausgibt. Entstehen bspw. Fehlermeldungen bei der Verarbeitung, zeigt Ihnen dies das Fehlerprotokoll.

Fehlermeldungen Haufe X360 Produktionsaufträge

 

 

Nachdem Sie die Fehlermeldung analysiert haben, können Sie mit der gezielten Fehlerbehebung beginnen und anschließend die Produktionsaufträge erneut freigeben.

Sollten Sie nach der Freigabe noch Anpassungs- oder Änderungswünsche haben, können Sie unter der Screen-ID AM201500 den Status des Auftrags wieder auf geplant setzen. Sobald Sie einen Produktionsauftrag freigegeben haben, erscheint dieser unter der Screen-ID AM2015PL, der Eingabemaske „Produktionsaufträge verwalten„. Unter dieser Maske können Sie dann alle weiteren Produktionsschritte durchführen und die geplanten Produktionsaufträge einsehen und verwalten.
Sollten Sie weitere Fragen zu diesem Thema haben, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme unter businessconsulting@group24.de.

Inhaltsverzeichnis

Newsletter abonnieren

Jetzt abonnieren und 15€ Gutschein sichern!
Bleiben Sie mit unserem Newsletter immer up-to-date und erfahren Sie von exklusiven Rabattaktionen, Produktlaunches, Webinaren sowie den neuesten group24-News und Trends aus der IT-Welt.